Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

„In der Fremde nicht allein gelassen“

Wir beraten:

  • aufenthaltsberechtigte erwachsene Zuwanderer
  • Spätaussiedler/innen und ihre Angehörigen
  • Teilnehmende vor, während und nach einem Integrationskurs

 

Kommen Sie zu uns:

  • wir führen mit Ihnen ein erstes Beratungsgespräch
  • wir analysieren Ihre persönlichen Möglichkeiten
  • wir planen gemeinsam die weiteren Schritte zur Erreichung Ihrer Ziele
  • wir begleiten sie bei Ihrer Integration

 


Sie können mit allen Anliegen und Problemen zu uns kommen. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

 

Ansprechpartner:

Martina Schmidberger


Johann-Strauß-Str. 11
86179 Augsburg

 

Frau Schmidberger:

Tel: 0821 / 80 877 - 18

schmidberger@szaugsburg-stadt.brk.de


Fax: 0821 / 80 877 - 14

 

Beratung im Büro:

nach Vereinbarung

 

Beratung bei den Integrationskursträgern:  nach Vereinbarung
Faltblatt zum Download Mitgrationsberatung.pdf



Die Migrationsberatung des BRK Augsburg ist Kooperationspartner im Projekt "WAKA – Willkommens- und Anerkennungskultur für Augsburg".

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl- Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

eu1.pngeu2.png



Artikelaktionen